NEC Display Solutions Deutschland, Österreich, Schweiz

Service Types

Austausch des Geräts

(ES – Exchange Service)

Dem Kunden wird ein aufgearbeitetes Austauschgerät mit gleichen oder höherwertigen technischen Daten geliefert und das zugelassene Servicezentrum (ASC) organisiert die Abholung des defekten Geräts beim Kunden.
Das Austauschgerät verbleibt beim Kunden. NEC repariert das defekte Gerät, arbeitet es wieder auf und verwendet es für andere Fälle. Die Transportkosten für Hin- und Rücksendung werden von NEC getragen.


*Die Verfügbarkeit dieses Services ist von der Serviceregion abhängig.

Austausch bei Erhalt eines defekten Geräts

(DOA Service)

Dem Kunden wird ein fabrikneues Gerät mit gleichen oder höherwertigen technischen Daten geliefert und das zugelassene Servicezentrum (ASC) organisiert die Abholung des defekten Geräts beim Kunden. Das Austauschgerät verbleibt beim Kunden. NEC repariert das defekte Gerät, arbeitet es wieder auf und verwendet es für andere Fälle. Die Transportkosten für Hin- und Rücksendung werden von NEC getragen.


Hinweis: Der Austauschservice bei Erhalt eines defekten Geräts ist innerhalb von 15 Tagen nach Erwerb durch den Endkunden verfügbar.

*Die Verfügbarkeit dieses Services ist von der Serviceregion abhängig.

Reparatur mit Abholservice und Rücksendung

(CRR – Collect, Repair & Return)

Das zugelassene Servicezentrum (ASC) organisiert die Abholung des defekten Geräts, nimmt die Reparatur vor und sendet es anschließend an den Kunden zurück. Die Transportkosten für Hin- und Rücksendung werden von NEC getragen.


*Die Verfügbarkeit dieses Services ist von der Serviceregion abhängig.

Reparatur bei Abgabe im Servicezentrum

(RTB – Return to Base)

Der Kunde bringt oder sendet das Gerät auf eigene Rechnung in/an ein zugelassenes Servicezentrum (ASC). Das zugelassene Servicezentrum nimmt die Reparatur vor und sendet das Gerät anschließend an den Kunden zurück. NEC trägt die Kosten für die Rücksendung des Geräts.


*Die Verfügbarkeit dieses Services ist von der Serviceregion abhängig.

Demontage-/Neuinstallationsservice

Der Demontage-/Neuinstallationsservice umfasst den Einsatz eines qualifizierten Technikers vor Ort am nächsten Geschäftstag. Nach Überprüfung des Defekts nimmt der Techniker entweder an Ort und Stelle eine Reparatur vor oder ersetzt das Gerät.

  • Service am nächsten Geschäftstag
  • Lieferung des Austauschgeräts an den Kunden
  • Austausch vor Ort durch einen Techniker
  • Demontage des defekten Geräts
  • Austausch vor Ort durch einen Techniker
  • Funktionsprüfung des Austauschgeräts
  • Abholung des defekten Geräts beim Kunden


*Aktuell ist dieser Service in Italien, Frankreich, Spanien, Deutschland und Großbritannien verfügbar. Eine Einführung in weiteren Ländern ist geplant.

Vor-Ort-Service

Ein Vor-Ort-Service wird für 82” (208,28 cm) große Large Format Displays angeboten. Im Falle einer technischen Störung wird ein Techniker geschickt, der das Gerät vor Ort repariert. Sollte eine Reparatur nicht möglich sein, wird das Gerät ausgetauscht.


*Die Verfügbarkeit dieses Services ist von der Serviceregion abhängig.