Information
Fluginformationsanzeigen

Die V-Serie – Bildschirme für den Dauerbetrieb (24/7) auf Kleinen Flughäfen

Ideale Displays für Regionalflughäfen

Für Flughäfen mit weniger als 2 Millionen Fluggästen oder knappen Budgets, beispielsweise kleinere Regionalflughäfen, bietet die V-Serie von NEC eine hervorragende Bildqualität, automatisiertes Wärmemanagement und die bekannte Zuverlässigkeit von NEC. Dank Ihrer internen Lautsprecher können diese Bildschirme in vielen Anwendungsbereichen eingesetzt werden, beispielsweise als FIDS zur Anzeige von Fluginformationen, zur Unterhaltung der Fluggäste mit IPTV (per Internetprotokoll übertragenes Fernsehen) und im Backoffice, beispielsweise für Videokonferenzen.

Hauptmerkmale der V-Serie
Standardgeräte für den Dauereinsatz (24/7)
Hohe Leuchtstärke von bis zu 500 cd/m²
Automatisiertes dreistufiges Wärmemanagementsystem
ECO-Funktionen wie Umgebungslichtsensor und Energiesparmodi
Full-HD-Auflösung bei Betrachtungswinkeln von 178°
Robustes, komplett aus Metall gefertigtes Gehäuse gewährleistet eine lange Lebensdauer
OPS-Erweiterungssteckplatz unterstützt verschiedene FIDS-Steuereinheiten
Für den Dauerbetrieb (24/7) im Hoch- und Querformat zertifiziert
VSeries
Dreistufiges Wärmemanagementsystem
OPS-Slot
bietet zukunftssichere Erweiterungsmöglichkeiten
Zukunftssichere Anschlussmöglichkeiten
Oberfläche mit Antireflexbeschichtung
Für den Dauerbetrieb (24/7) geeignet