LaserProjectors-HeroImageLPLarge

Large-Venue-Laserprojektion: Diese Entwicklungen sollten Sie nicht verpassen

Sechs Gründe für Laserprojektion in großen Veranstaltungsräumen

Einfach installieren und entspannt zurücklehnen - wäre es nicht eine enorme Erleichterung und Zeitersparnis, den neuen Projektor nach der Installation erst einmal für 20.000 Stunden laufen lassen zu können, ohne an Wartung überhaupt zu denken? Und dazu von vielen weiteren Vorteilen für Ihr Geschäft zu profitieren? Wir nennen Ihnen sechs Gründe, warum die neuen NEC-Laserprojektoren die beste Lösung für Ihre Large-Venue-Installation sind.

LaserProjectors-DetailImage1-LaserLogo

Sechs Gründe, warum die neuen NEC-Laserprojektoren die beste Lösung für Ihre Large-Venue-Installation sind:

 

1. Ressourcen- und kostensparend

Die Laserlichtquelle (Laser Light Source) sowie ein hochwertiges Phosphor-Rad ermöglichen bis zu 20.000 Stunden wartungsfreien 24/7-Dauerbetrieb - ohne aufwendigen Lampenwechsel. Insgesamt lassen sich beim PX803UL im Vergleich zu seinem lampenbasierten Vorgängermodell Betriebskosten von bis zu 13.000 Euro einsparen.*
* Berechnungsgrundlage 20.000 h Betriebszeit

MaintenanceFree-DetailImage

2. Filterloses Design

Die Laserprojektoren von NEC verfügen über ein filterloses, staubgeschütztes Design – heißt: der sonst notwendige Luftfilteraustausch entfällt, der Wartungsaufwand wird erheblich reduziert. Die vollständig gekapselte Optikeinheit, sorgt dafür, dass kein Staub eindringt und Bild und Helligkeit konstant bleiben. Ein internes Flüssigkühlsystem sorgt zusätzlich für zuverlässigen Betrieb. Schon gewusst: NEC bietet neben Projektoren mit DLP- Lasertechnologie seit Neuestem auch die weltweit filterfreien LCD-Laserprojektoren.

LaserProjectors-DetailImage2-FilterFreeLogo

3. Herausragende Bildqualität

Laserprojektoren zeichnen sich vor allem durch große Helligkeit und ihre homogene Lichtleistung aus. 4k-Signalverarbeitung sorgt für optimale Bildqualität in hoher Auflösung. Die einzigartige Bild- und Farbverarbeitungstechnologie basiert auf dem neuesten Skalierungschip von NEC.

LaserProjectors-DetailImage3

4. Ein Maximum an Flexibilität

Die Montage lässt eine 360-Grad-Positionierung in alle Richtungen zu. Zudem verfügen die Laserprojektoren von NEC über eine spezielle Geometriekorrektur zur horizontalen und vertikalen Trapezkorrektur und verzerrungsfreien Projektion auf gekrümmte, zylinderförmige und sogar kugelförmige Oberflächen. Bild-im-Bild-Modus und 3D-Unterstützung bieten beispiellose Installationsmöglichkeiten für jeden Anwendungsbereich.

LaserProjectors-DetailImage0_Siteimage

5. Kostensparendes Gerätemanagement

Die Software NaViSet Administrator 2 ermöglicht die Fernsteuerung sämtlicher angeschlossener NEC-Geräte von einem zentralen Standort aus. Die Vorteile: Administrationsaufwand und -kosten reduzieren sich erheblich. Gleichzeitig wird die Verwaltung vor allem bei einer größeren Anzahl an eingesetzten Geräten deutlich einfacher.

LaserProjectors-DetailImage5-NaviSetLogo

6. Großformatige Bilder, ganz unkompliziert

Die Laserprojektoren der PX und PH Serie verfügen über einen OPS-Slot für interne Player mit vollem Funktionsumfang, HDMI-Ausgang mit Signaldurchschleifung und einen internen Signalsplitter. Und das ist nicht alles: Die Projektoren unterstützen automatisches, kameragestütztes Stacking und Blending und bieten Anwendern so die Möglichkeit für Multi-Screen-Anordnung und großformatige Präsentationen.

LaserProjectors-DetailImage6-PXLaserOPSout

Ihr Erfolgsgarant für den großen Auftritt

LaserProjectors-DetailImage7-PX803UL

 

Der NEC PX803UL sowie der PX1004UL sind auf den 24/7-Dauerbetrieb ausgelegte Laser-Phosphor-Projektoren mit DLP-Technologie (Digital Light Processing) und nativer WUXGA-Auflösung für erstklassige, gleichbleibende Farbqualität und lebensechte Bilder ohne Helligkeitsverlust. Als Installationsprojektoren eignen sie sich hervorragend für den Large-Venue-Bereich, der einen wartungsfreien Intensivbetrieb erfordert. Sie sind die perfekten Projektoren für Anwendungsbereiche wie Hochschulen, Museen, große Installationen in Unternehmen und Verleih/Veranstaltungen.


Die Zukunft beginnt jetzt: Filterlose Installationsprojektoren mit LCD-Lasertechnologie

LaserProjectors-DetailImage9-PA653UL

 

Mit dem umfassenden Line-up von Laserprojektoren zeigt NEC, dass sich Laserlichtquelle und LCD-Technologie in einem komplett filterlosen Design kombinieren lassen – ein Meilenstein in der LCD-basierten Projektion. Dank vollständig gekapselter optischer Einheit sind keine Luftfilter mehr erforderlich, die regelmäßig ausgetauscht und gereinigt werden müssen. Davon profitieren besonders Anwendungsbereiche mit fest installierten Projektoren, die meist schwer zugänglich und damit schwierig zu warten sind.

Auch im Rental & Staging Bereich liegen die Vorteile auf der Hand: Durch den Wegfall der manuellen Reinigung von Mietprojektoren nach der Rückgabe wird der Wartungsaufwand deutlich reduziert und der Gewinn entsprechend erhöht.

Nahezu wartungsfreie LCD-Laserprojektion bieten die beiden WUXGA-Projektoren NEC PA703UL und NEC PA803UL. Mit präziser Farbverarbeitung und hohen Helligkeitswerten von 7.000 ANSI Lumen (PA703UL) und 8.000 ANSI Lumen (PA803UL) erzeugen sie natürliche Bilder für spektakuläre Präsentationen und Großbildprojektionen in Museen, Ladengeschäften, für Simulationen und bei Veranstaltungen.


Weitere Informationen zu den Vorteilen von Laserprojektoren, den technologischen Hintergrund, die Anwendungsgebiete sowie alle verfügbaren Laser-Modelle finden Sie auf unserer Microsite:

Zur Laser-Microsite

Der beste Weg, sich von den Vorteilen der Laserprojektoren zu überzeugen, ist sie selbst auszuprobieren. Testen Sie sie eine Woche kostenlos!

Hier anmelden