NEC Display Solutions präsentiert neue Slot-in-PCs für Signage-Anwendungen

NEC Open Modular Intelligence für intelligente, nahtlose Verbindung zwischen Bildquelle und Bildschirm

OMiLaunch

München, 24. Juli 2018NEC Display Solutions Europe stellt eine Reihe neuer Slot-in-PCs für Medienwiedergabe und skalierbare Rechenleistung auf Basis der Open Modular Intelligence (OMi)-Plattform von NEC vor. Sie sorgt für intelligente und nahtlose Verbindungen zwischen Quelle und Display. Das Ergebnis sind leistungsstarke, maßgeschneiderte und zukunftssichere Digital-Signage-Lösungen.

Beim OPS Slot-in-PC handelt es sich um einen integrierten Computer, der eine Vielzahl von Anwendungen unterstützt, von der Wiedergabe statischer Inhalte bis hin zu anspruchsvollen, interaktiven und hochauflösenden Anwendungen. Damit eignet er sich für den Einsatz in Bereichen wie Retail oder Digital Out of Home (DooH), für Menüboards, Wegleitsysteme oder Informationsbildschirme bis hin zu digitalen Kinoplakaten – sowie für viele weitere Einsatzbereiche.

Die neuen Slot-in Devices basieren auf der siebten und neuesten Generation der Intel®-CoreTM-Prozessortechnologie, einschließlich der CoreTM-i3-, CoreTM-i5- und CoreTM-i7-Prozessoren. Das vereinfacht die Installation, Anwendung und Wartung sowie eine mögliche Nachrüstung. Die Vielfalt der Slot-in-Produkte und die zahlreichen Optionen für individuelle Einstellungen ermöglichen maßgeschneiderte Lösungen, die perfekt auf die spezifischen Anforderungen abgestimmt sind. Dadurch entsteht eine kompakte Signage-Lösung, die nicht auf externe Quellen angewiesen ist.

Die neue Produktpalette ergänzt unser Portfolio an PCs für Medienwiedergabe und skalierbare Rechenleistung. So wird zusätzlich zu unseren Raspberry Pi- und Android-basierten OPS-Computern das breite Intel®-basierte Computing-Angebot um verschiedene Leistungsstufen erweitert. Dadurch werden wir den individuellen Bedürfnissen und dem Budget jedes Kunden gerecht”, so Ulf Greiner, Senior Product Manager Solutions bei NEC Display Solutions Europe.

Neben den OPS Slot-in PCs mit CoreTM-Prozessoren bringt NEC Display Solutions zwei weitere Produkte auf den Markt: Der OPS Slot-in PC mit internem Quad-Core-Intel®-Atom®-Prozessor liefert ein einzigartiges Preis-Leistungs-Verhältnis. Zudem gibt es einen externen Micro PC, der über den gleichen Prozessor wie die Einstiegsversion verfügt, jedoch für den Standalone-Betrieb konzipiert ist. Somit eignet er sich für Displays, die keinen OPS-Slot besitzen, oder für Installationen aus mehreren Monitoren, die auf ein einziges Wiedergabesystem angewiesen sind.

Die neuen PCs ergänzen das bestehende Portfolio von NEC Display Solutions an Raspberry-Pi- und Andoid-basierten OPS-Computern und ermöglichen intelligente und dynamische Signage-Anwendungen für eine Vielzahl von Branchen.

NEC Display Solutions bietet europäischen Softwarepartnern und Interessenten eine einmonatige, kostenlose Testphase für alle neuen OMi-Produkte an. Für eine Testversion besuchen Sie uns einfach unter:  hier registieren

Weitere Informationen finden Sie unter  Computing Solutions

Für aktuelle Neuigkeiten und Nachrichten zu NEC Display Solutions  @NEC_DACH

Weitere Informationen:

NEC Display Solutions Europe GmbH
Landshuter Allee 12-14
NEC Display Solutions Europe GmbH
80637 München
Tel.: +49 (0)89 99 699-0
Fax: +49 (0)89 99 699-500
E-mail: infomail@nec-displays.com

Bettina Greiffer
Senior Account Manager
LEWIS
Tel: +49 89 1730 1938
E-mail: NEC-DACH@teamlewis.com

NEC Display Solutions Europe GmbH

Das Europa-Headquarter der NEC Display Solutions Europe GmbH mit Sitz in München, Deutschland, ist verantwortlich für alle Geschäftsaktivitäten in der EMEA-Region. NEC Display Solutions profitiert vom technologischen Know-how und den Technologien der NEC Corporation, ist mit eigener Forschung und Entwicklung einer der Weltmarktführer für Displayprodukte und -lösungen. Das umfassende Display-Produktportfolio reicht dabei von der Einsteiger- bis hin zur Profiklasse mit speziellen Desktop-LCDs und großformatigen Public Displays für Digital und Retail Signage. Das Geschäftsfeld Projektoren bietet Produkte für alle Anwendungsbereiche von portabel über Business-Projektoren bis hin zu Produkten für den 24-Stunden-Dauerbetrieb (Point-of-Sales-Anwendungen) sowie digitale Kinoprojektoren. President und CEO des Europa-Headquarters ist Bernd Eberhardt.

Weitere Informationen finden Sie online unter: www.nec-display-solutions.com

Folgen Sie uns auf unseren Social Media Kanälen: Facebook, YouTube, Twitter und LinkedIn

NEC Corporation

NEC Corporation ist ein weltweit führender Integrator von IT- und Netzwerktechnologien. Die komplexen und wechselnden Anforderungen der Kunden erfüllt NEC mit ihren hoch entwickelten Technologien und einer einzigartigen Kombination aus Produkten und Lösungen. Dabei profitiert NEC von ihrer langjährigen Erfahrung und dem synergetischen Einsatz globaler Unternehmensressourcen. NEC verfügt über die Kompetenz aus mehr als 100 Jahren Erfahrung in technologischer Innovation zur Unterstützung von Menschen, Unternehmen und der Gesellschaft.

Weitere Informationen finden Sie online unter: http://www.nec.com

Auf Grundlage des Mid-term Management Plan 2015 treibt die NEC Group „Solutions for Society" voran, die Schutz, Sicherheit, Effizienz und Gleichberechtigung der Gesellschaft fördern. Mit der Unternehmensbotschaft „Orchestrating a brighter world" zielt NEC darauf ab, einen Beitrag zur Lösung einer Vielzahl anspruchsvoller Probleme zu leisten und neue gesellschaftliche Werte für die sich verändernde Welt von morgen zu schaffen. Weitere Informationen sind unter folgendem Link abrufbar: http://www.nec.com/en/global/about/solutionsforsociety/message.html.

NEC ist ein eingetragenes Warenzeichen der NEC Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Andere hier erwähnte Produkt- oder Dienstleistungsmarken sind Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer. ©2018 NEC Corporation.