ISE 2014 - NEC kreiert mit den neuesten Display-Lösungen ‘eine Welt der visuellen Erfahrungen’

Ein umfassendes Portfolio an neuen Display-Technologien und Software-Lösungen unterstreicht die Expertise von NEC Display Solutions im vertikalen Sektor

Press2014-Company-ISE2014

München, 9. Januar 2014 NEC Display Solutions Europe zeigt auf der ISE 2014 sein umfassendes Spektrum an visuellen Display-Anwendungen und innovativen Software-Lösungen. An Stand 4-R24 wird unter anderem ein nachgeahmtes Einkaufszentrum zu finden sein, in dem Besucher Anwendungen für Retail und Facility Management in einem realen Umfeld erleben können. Daneben zeigt NEC an seinem Messestand auch Lösungen für den Schulungs- und Konferenzbereich, Live Digital Cinema und die Lebensmittelbranche.

Die Art und Weise, wie Informationen aufgenommen werden, die in der näheren Umgebung angezeigt werden – sei es zu Hause, beim Einkaufen oder während einer Reise – befindet sich in einem raschen Wandel. Digitale Monitore sind für viele Unternehmen zu einem der beliebtesten Instrumente geworden, um die Aufmerksamkeit ihrer Kunden zu gewinnen, diese zu informieren und schließlich zu begeistern. Besucher der ISE 2014 erwartet eine ganze Reihe an Real-Life-Szenarien, innerhalb derer Display-Installationen und die dazugehörige Software in Aktion zu sehen sind. So erleben Messebesucher die Vorteile digitaler Displays aus erster Hand.

Auf 425 Quadratmetern erwarten zahlreiche NEC-Highlights: dazu gehören die aktuellsten Versionen der interaktiven Multi-Touch Displays, die NEC Software DisplayNote für lebendige Meetings und Unterrichtsstunden und schließlich die leafengine Sensortechnologie für kontextbewusstes Digital Signage. Die Large Format Displays der MultiSync ® P-Serie werden in branchenspezifische Anwendungen integriert –ein 80-Zoll-Modell zeigt Bilder in Lebensgröße. Darüber hinaus treten die neuen UHD-Displays mit einer Auflösung von 4K und in Größen von 24 bis 84 Zoll in Aktion. Auch die Projektoren kommen auf der ISE nicht zu kurz – Messebesucher erleben die Edge-Blending-Funktionen einer PH1400U-Installation und Projektoren auf Basis von Laserlichtquellen im Einsatz. Zum ersten Mal wird NEC außerdem die neue PA-Serie von Installationsprojektoren für Hochleistungsanwendungen vorstellen, die im Laufe des nächsten Jahres auf den Markt gebracht wird.

NEC-Experten stellen am Stand die innovativen Display-Lösungen vor. Diese sind auf die Verbesserung von Wahrnehmung, Kommunikation, Produktivität, Analyse und Anwendererlebnis in allen wichtigen vertikalen Branchen ausgerichtet: darunter Unternehmensumgebungen, Flughafen / Transport, Freizeit / Museum, Einzelhandel, Quick Service Restaurants, Energieversorgung, Vermietung und Bühnentechnik, Digital-Out-of-Home (DooH), Media / Colour, Kontrollräume oder Bildungseinrichtungen.

„NEC Display Solutions ist führend in der Entwicklung von innovativen visuellen Technologien. Unsere Fortschritte in diesem Bereich ermöglichen Unternehmen und Organisationen, ihre Kunden, Schüler oder Mitarbeiter ganz anders zu involvieren – sei es im Bereich Retail, im Gastgewerbe, Unterricht, Transport oder bei öffentlichen Events. Wir freuen uns darauf, diese Führungsposition auf der ISE 2014 unter Beweis zu stellen und den Besuchern mit den neuesten Display-Anwendungen eine Welt der visuellen Erfahrungen zu zeigen,” so Stefanie Corinth, Senior Vice President Marketing and Business Development, NEC Display Solutions Europe.

Seit der ersten Ausgabe im Jahr 2004 wurde die ISE schnell zur weltweit bestbesuchten Messe für professionelles AV und die Elektroniksystem-Branche und wächst seither jedes Jahr weiter. Die Messe lockt ein Netzwerk von Experten aus der ganzen Welt an, ebenso wie zahlreiche Endkunden – im letzten Jahr insgesamt 44.000 Besucher aus 30 Ländern und etwa 900 Aussteller. Die ISE 2014 findet vom 4. bis 6. Februar 2014 im RAI Kongresszentrum in Amsterdam statt.

Auf Twitter bekommen Sie unter @NEC_Display_EU alle wichtigen News rund um NEC Display Solutions in EMEA sowie Live-Tweets von der Messe. Mehr hierzu erfahren Sie unter dem Hashtag #ISE2014.

NEC Display Solutions Europe GmbH
Das Europa-Headquarter der NEC Display Solutions Europe GmbH mit Sitz in München, Deutschland, ist verantwortlich für alle Geschäftsaktivitäten in der EMEA-Region. NEC Display Solutions profitiert vom technologischen Know-how und den Technologien der NEC Corporation, ist mit eigener Forschung und Entwicklung einer der Weltmarktführer für Displayprodukte und -lösungen und bietet die breiteste Produktpalette an Displaylösungen auf dem Markt an. Das Display-Produktportfolio reicht dabei von der Einsteiger- bis hin zur Profiklasse mit speziellen Desktop-LCDs und großformatigen Public Displays für Digital und Retail Signage. Das Geschäftsfeld Projektoren bietet Produkte für alle Anwendungsbereiche von portabel über Business-Projektoren bis hin zu Produkten für den 24-Stunden-Dauerbetrieb (Point-of-Sales-Anwendungen) sowie digitale Kinoprojektoren. President und CEO des Europa-Headquarters ist Bernd Eberhardt.

Weitere Informationen finden Sie online unter: www.nec-display-solutions.com

Folgen Sie uns auf unseren Social Media Kanälen: Facebook , YouTube , Twitter und LinkedIn .

NEC Corporation ist ein weltweit führender Integrator von IT- und Netzwerktechnologien. Die komplexen und wechselnden Anforderungen der Kunden erfüllt NEC mit ihren hoch entwickelten Technologien und einer einzigartigen Kombination aus Produkten und Lösungen. Dabei profitiert NEC von ihrer langjährigen Erfahrung und dem synergetischen Einsatz globaler Unternehmensressourcen. NEC verfügt über die Kompetenz aus mehr als 100 Jahren Erfahrung in technologischer Innovation zur Unterstützung von Menschen, Unternehmen und der Gesellschaft.

Weitere Informationen finden Sie online unter: www.nec.com .

NEC ist ein eingetragenes Warenzeichen der NEC Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Andere hier erwähnte Produkt- oder Dienstleistungsmarken sind Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer. ©2013 NEC Corporation.

Weitere Informationen:

Ann Kjellser
PR Manager EMEA
NEC Display Solutions Europe GmbH
Tel: +46 72 162 8719
Email: ann.kjellser@emea.nec.com

Rebecca Pocock
International Senior Account Executive
LEWIS PR
Tel: + 44 20 7802 2626
Email: rebecca.pocock@lewispr.com

Diese Website verwendet Cookies. Durch Ihre weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Information