MediaCom und Clear Channel starten ersten Programmatic-Direct-Piloten mit VUKUNET

Press2014-Company-VUKUNET

München, 10. Juli 2014 – MediaCom und Clear Channel UK testen VUKUNET von NEC Display Solutions Europe. Die Plattform automatisiert die Buchung, Planung, Auslieferung und Optimierung von Digital-out-of-Home-(DooH)-Kampagnen. Der Pilot mit der NEC VUKUNET Adserving-Plattform markiert den Beginn des Programmatic-Zeitalters im Bereich Out-of-Home-Medien in Großbritannien.

Mit VUKUNET erreicht das Digital and Out-of-Home Team von MediaCom dynamisch Ladenbesucher in 40 Clear Channel Malls in Großbritannien. Hierzu zählen auch die Meadowhall in Sheffield und das Trafford Centre in Manchester.

Die VUKUNET-Plattform hilft den Kampagnenprozess End-to-End zu optimieren. Über die intuitive Online-Plattform ist es möglich, kreative Inhalte direkt auf digitale Bildschirme zu senden. Dadurch können verschiedene manuelle Prozesse eliminiert werden. Kunden und Agenturen erlaubt die Plattform, in Echtzeit Reportings zu erstellen und ihre Kampagnen zu optimieren.
 
Alex Hollingdale, Product Director bei Clear Channel UK, sagt: „Dies ist ein weiteres Beispiel wie Clear Channel die Grenzen im Bereich Out-of-Home verschiebt und Dinge anders macht. Letztes Jahr haben wir in Großbritannien die erste durchgängige mobile Außenwerbeplattform namens Connect gestartet und hierfür 25.000 interaktive Tags auf  Panels in Bushaltestellen und in Einkaufszentren installiert. Zudem haben wir Storm auf den Markt gebracht, eine Marke, die Werbetreibenden einen neue Art des Handels an erstklassigen Standorten ermöglicht. Wir freuen uns, mit MediaCom und VUKUNET zu arbeiten und sind auf die Ergebnisse des Piloten gespannt.“

Gill Reid, Board Director bei MediaCom, fügt hinzu: „Wir stehen noch am Anfang, das wahre Potenzial von Digital-out-of-Home zu entdecken und freuen uns, an der Spitze bei der Nutzung dieser neuen Technologie zu stehen. Wir sind sehr zuversichtlich, dass die Umsetzung und letztendlich die Optimierung unserer digitalen Kampagnen davon profitieren werden und freuen uns, mit Clear Channel und VUKUNET zusammenzuarbeiten und die Technologie in der Praxis mit Leben zu erfüllen.“

Dazu Dirk Hülsermann, Head of VUKUNET EMEA bei NEC Display Solutions Europe: „Wir wollen und werden beweisen, dass DooH-Kampagnen genauso schnell wie Online-Kampagnen gebucht werden können. Es ist nicht nur unser einziges Ziel, Agenturen das Buchen zu erleichtern, sondern unsere Plattform in Zukunft mit Online- und Ad-Serving-Plattformen zu verbinden, um somit neue Werbebudgets  für DOOH zu erschließen.“

Hinweise für Redakteure:

VUKUNET ist eine Buchungsplattform, die mit jedem internetfähigen digitalen Bildschirm verbunden werden kann. Mit der Plattform ist es möglich, DooH-Media-Kampagnen genauso wie Online-Werbung zu planen und zu kaufen. Die Plattform erlaubt nicht nur Planung und Kauf nach Zielgruppe, Umgebung oder CPM festzulegen, sondern sendet auch automatisch kreative Inhalte an jeden Bildschirm und stellt nach der Kampagne Play-Out-Reportings zur Verfügung.

Programmatic Direct ist Werbung, die automatisch über Softwareschnittstellen und Algorythmen gebucht, bereitgestellt und optimiert wird. Weitere Informationen zu den verschiedenen Programmatic-Trading-Modellen finden Sie unter: http://www.iab.net/media/file/IAB_Digital_Simplified_Programmatic_Sept_2013.pdf

NEC Display Solutions Europe GmbH
Das Europa-Headquarter der NEC Display Solutions Europe GmbH mit Sitz in München, Deutschland, ist verantwortlich für alle Geschäftsaktivitäten in der EMEA-Region. NEC Display Solutions profitiert vom technologischen Know-how und den Technologien der NEC Corporation, ist mit eigener Forschung und Entwicklung einer der Weltmarktführer für Displayprodukte und -lösungen und bietet die breiteste Produktpalette an Displaylösungen auf dem Markt an. Das Display-Produktportfolio reicht dabei von der Einsteiger- bis hin zur Profiklasse mit speziellen Desktop-LCDs und großformatigen Public Displays für Digital und Retail Signage. Das Geschäftsfeld Projektoren bietet Produkte für alle Anwendungsbereiche von portabel über Business-Projektoren bis hin zu Produkten für den 24-Stunden-Dauerbetrieb (Point-of-Sales-Anwendungen) sowie digitale Kinoprojektoren. Präsident und CEO des Europa-Headquarters ist Bernd Eberhardt.

Weitere Informationen finden Sie online unter: www.nec-display-solutions.com

Folgen Sie uns auf unseren Social Media Kanälen: Facebook , YouTube , Twitter, LinkedIn und Google+ .

NEC Corporation ist ein weltweit führender Integrator von IT- und Netzwerktechnologien. Die komplexen und wechselnden Anforderungen der Kunden erfüllt NEC mit ihren hoch entwickelten Technologien und einer einzigartigen Kombination aus Produkten und Lösungen. Dabei profitiert NEC von ihrer langjährigen Erfahrung und dem synergetischen Einsatz globaler Unternehmensressourcen. NEC verfügt über die Kompetenz aus mehr als 100 Jahren Erfahrung in technologischer Innovation zur Unterstützung von Menschen, Unternehmen und der Gesellschaft.

Weitere Informationen finden Sie online unter:
http://www.nec.com.

NEC ist ein eingetragenes Warenzeichen der NEC Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Andere hier erwähnte Produkt- oder Dienstleistungsmarken sind Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer. ©2014 NEC Corporation.

Weitere Informationen:

Johannes Liebl
Account Director
OCTANE PR – A Division of LEWIS PR
Tel: +49 (0) 89 17 30 19 51
Email: johannes.liebl@octanepr.com

Diese Website verwendet Cookies. Durch Ihre weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Information