NEC Display Solutions präsentiert neues 2-Megapixel-Display für diagnostische Bildgebung

Zertifiziertes medizinisches Display für anspruchsvolle klinische Anwendungen

Press2015-Products-MDC212C2

München, 27. November 2015 – NEC Display Solutions Europe bringt den MDC212C2 auf den Markt. Das 2-Megapixel-Display wurde speziell für Anwendungen der diagnostischen Bildgebung entwickelt: darunter CT/ PET, MRI und Fluoroskopie sowie andere medizinische Bildgebungsverfahren aus den Bereichen Zahnmedizin, Kardiologie, Onkologie und Ultraschall. Der MDC212C2 ist der erste Monitor der NEC MDC (Medical Display Clinical)-Serie, der für die diagnostische Bildgebung zertifiziert ist. Neben dem Basismodell bietet NEC die Variante MDC212C2-270 an. Es verfügt ab Werk über eine kalibrierte Leuchtdichte von 270 cd/m² und ist somit nach DIN 6868-157 auch für die Projektionsradiographie beispielsweise von Thorax, Skelett oder Abdomen geeignet.  

Medizinische Fachkräfte erwarten von dem Einsatz moderner Technologien Diagnosen in Echtzeit, die zuverlässig und genau sind. Medizinische Displays sollten daher integrierte Funktionalitäten besitzen, um Leistung und Zuverlässigkeit zu verbessern und dabei die Kosten zu senken. Der MDC212C2 verfügt über die Kalibrierungssoftware GammaCompMD QA, um die Konformität des Displays mit dem DICOM-Standard (Teil 14) zu gewährleisten. Er entspricht auch den Qualitätssicherungstests, die in verschiedenen europäischen Ländern erforderlich sind (zum Beispiel IEC62563-1, DIN 6868-157).

Der MDC212C2 kann für digitale Farb- und Graustufenbilder genutzt werden. Er verfügt zudem über alle Sensoren der MD-Serie. Hierzu zählen ein Front-, Umgebungslicht- und Annäherungssensor für einen langanhaltenden Weißpunkt und gleichbleibende Leuchtdichte. Die Sensoren und der Fokus auf zuverlässige Qualität sorgen für ein schlankes und modernes Design.

Mit einer maximalen Leuchtdichte von 440 cd/m² bietet das Display ausreichend Spielraum für den langfristigen Einsatz. In Verbindung mit der LED-Hintergrundbeleuchtung und einem großen Betrachtungswinkel (178 Grad horizontal und vertikal für eine äußerst exakte Farbwiedergabe) eignet es sich für anspruchsvolle Anwendungen in jedem medizinischen Umfeld.

Weitere Neuheiten für die MDC-Serie: Die Quick-Screen-QA-Funktion ermöglicht die DICOM-Konformitätsprüfung ohne Installation einer speziellen Software auf der Workstation. Der QC-Scheduler ist ein automatisiertes Verfahren zur Kalibrierung und Prüfung der DICOM-Konformität direkt am Bildschirm.

Der Launch ist Ergebnis unserer langjährigen Erfahrung im Markt für medizinische Displays. Wir haben das umfangreiche Expertenwissen mit den erforderlichen medizinischen Zertifizierungen (EU-Richtlinie für Medizinprodukte, FDA-Zertifizierung ist angemeldet) und den neuesten Bildverarbeitungstechnologien kombiniert. So verfügt das neue Modell zum einen über die wichtigsten Merkmale herkömmlicher Displays für die Befundung, zum anderen über hochspezialisierte Funktionen von Diagnosedisplays, um allen Anforderungen gerecht zu werden“, so Erik Elbert, Product Engineer for Medical Display Solutions bei NEC Display Solutions Europe.

Verfügbarkeit und technische Details
Der MDC212C2 ist verfügbar ab Januar 2016.

Das Display verfügt über ein 4:3-Format und zahlreiche Anschlussmöglichkeiten wie DisplayPort, DVI und D-Sub sowie einen 3x USB3.0-Hub.

NEC Display Solutions Europe gewährt Europa weit eine dreijährige Service-Garantie mit einer optionalen Erweiterung auf fünf Jahre. Sie umfasst auch das LCD-Panel und die Hintergrundbeleuchtung sowie ein gleichbleibendes Servicelevel während der gesamten Gewährleistungsfrist.

Der MDC212C2 sowie weitere aktuelle Modelle aus dem Healthcare-Portfolio von NEC sind vom 29. November bis zum 4. Dezember auf dem RSNA 2015 im McCormick Place Convention Center in Chicago (Stand 2955) zu sehen.

Mehr Informationen zu den medizinischen Lösungen von NEC Display Solutions finden Sie unter: www.medical.nec-display-solutions.com


Für aktuelle Neuigkeiten und Nachrichten zu NEC Display Solutions @NEC_DACH


Weitere Informationen:

NEC Display Solutions Europe GmbH
Landshuter Allee 12-14
80637 München
Tel.: +49 (0)89 99 699-0
Fax: +49 (0)89 99 699-500
E-mail: infomail@nec-displays.com

Johannes Liebl
Account Director
LEWIS PR
Tel: +49 (0) 89 17 30 19 51
Email: johannes.liebl@octanepr.com


NEC Display Solutions Europe GmbH

Das Europa-Headquarter der NEC Display Solutions Europe GmbH mit Sitz in München, Deutschland, ist verantwortlich für alle Geschäftsaktivitäten in der EMEA-Region. NEC Display Solutions profitiert vom technologischen Know-how und den Technologien der NEC Corporation, ist mit eigener Forschung und Entwicklung einer der Weltmarktführer für Displayprodukte und -lösungen und bietet die breiteste Produktpalette an Displaylösungen auf dem Markt an. Speziell im Bereich der Medizin verfügt das Unternehmen über langjährige Erfahrungen und genießt einen ausgezeichneten Ruf als Anbieter von Bildschirmen für bildgebende Verfahren. Hierbei sind befundsichere digitale Bilder eine bedeutsame Voraussetzung für die filmlose Befundung und Betrachtung. Die leistungsstarken Graustufen- und Farb-Bildschirme der NEC MD-Serie erfüllen – je nach Modell – alle Ansprüche der Erstbefundung beim Röntgen sowie der Computer-, Kernspintomographie und Mammographie. Die Farbbildschirme der MDview-Serie eignen sich hervorragend für die klinische Betrachtung digitaler Diagnosebilder in PACS-Systemen in den Bereichen Röntgen, CT, MRT, Nuklearmedizin/PET und Kardiologie. Beginnend bei administrativen Standardanwendungen bis hin zu großformatigen Bildschirm-Systemen für OP-Raumbelegung, Notaufnahme, Demoraum und Schulung, Cafeteria oder Patienteninformation – mit einem Produktspektrum an Displays vom 20- bis zum 80-Zoller sowie Projektionslösungen – bietet NEC Display Solutions eine optimale Ausstattung für alle Anwendungsbereiche.

Weitere Informationen finden Sie online unter: www.nec-display-solutions.com

Folgen Sie uns auf unseren Social Media Kanälen: Facebook , YouTube , Twitter und LinkedIn.

NEC Corporation ist ein weltweit führender Integrator von IT- und Netzwerktechnologien. Die komplexen und wechselnden Anforderungen der Kunden erfüllt NEC mit ihren hoch entwickelten Technologien und einer einzigartigen Kombination aus Produkten und Lösungen. Dabei profitiert NEC von ihrer langjährigen Erfahrung und dem synergetischen Einsatz globaler Unternehmensressourcen. NEC verfügt über die Kompetenz aus mehr als 100 Jahren Erfahrung in technologischer Innovation zur Unterstützung von Menschen, Unternehmen und der Gesellschaft.

Weitere Informationen finden Sie online unter: www.nec.com.

Auf Grundlage des Mid-term Management Plan 2015 treibt die NEC Group „Solutions for Society" voran, die Schutz, Sicherheit, Effizienz und Gleichberechtigung der Gesellschaft fördern. Mit der Unternehmensbotschaft „Orchestrating a brighter world" zielt NEC darauf ab, einen Beitrag zur Lösung einer Vielzahl anspruchsvoller Probleme zu leisten und neue gesellschaftliche Werte für die sich verändernde Welt von morgen zu schaffen. Weitere Informationen sind unter folgendem Link abrufbar: http://www.nec.com/de/global/about/solutionsforsociety/message.html

NEC is a registered trademark of NEC Corporation. All Rights Reserved. Other product or service marks mentioned herein are the trademarks of their respective owners. ©2015 NEC Corporation.

Diese Website verwendet Cookies. Durch Ihre weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Information