„World of Bright Choices“ - NEC Display Solutions auf der ISE 2017

Neue kollaborative Lösungen, innovative Laserprojektionen und modulare Digital Signage Installationen für eine neue Art, zu arbeiten, einzukaufen, zu lernen und zu kommunizieren

ISE2017

München, 7. Februar 2017 - NEC Display Solutions Europe nimmt Messebesucher auf der ISE 2017 mit auf eine Reise durch intelligentere, vernetzte und integrierte visuelle Umgebungen mit innovativen Collaboration-Technologien.

Von rahmenlosen Videowänden für den Einzelhandel bis hin zu Curved Desktop Displays für ergonomische Arbeitsplätze und professionelle Anwendungen: NEC präsentiert in Amsterdam die neuesten professionellen Lösungen mit Large Format Displays sowie die weltweit ersten filterfreien LCD-Laserprojektoren. In einem komplett ausgestatteten TV-Studio werden Interviews mit Vertretern aus verschiedenen Branchen geführt. Zudem zeigt das Unternehmen seine neuesten Displaytechnologien für kollaboratives Arbeiten, höhere Produktivität, mehr Effizienz und Leistung sowie Umsatzsteigerung.

In Perfect Pitch-Szenarios kommen atemberaubende LED-Lösungen zum Einsatz. Besucher sehen, wie Anwender aus Einzelhandel, Luftfahrt, Kinos, der Lebensmittelindustrie, Broadcast, Unternehmen und der Werbebranche von größeren, helleren und farbintensiven Installationen profitieren. Zudem erleben sie die Large Format Displays der P- und V-Serie mit integrierten Modulen wie Raspberry Pi oder OPS Slot-in PCs mit der NEC Open Modular Intelligence (OMI) Plattform. Dadurch lassen sich leistungsfähige, modulare Display Engines in moderne Signage-Lösungen integrierens.

Das neue InfinityBoard , der MultiPresenter und die ShadowSense Touch-Technologie bilden die Basis für die neue Zukunft kollaborativer Arbeitsplätze und kreativer Meetings - sei es in dedizierten Konferenz- und Tagungsräumen oder vielfältig nutzbaren Huddle Rooms. Von der drahtlosen Präsentation bis hin zu interaktiven Touch-Bildschirmen und großformatigen Videokonferenzen eröffnen sie Unternehmen und Bildungseinrichtungen verschiedenste Möglichkeiten.

Unser Ziel bei NEC ist es, das visuelle Erlebnis auf Displays kontinuierlich zu optimieren. Auf der ISE zeigen wir hautnah, wie Menschen besser zusammenarbeiten können und es bereits tun. Darüber hinaus erleben Besucher, wie Unternehmen von dynamischeren Signage-Installationen, Display-Anwendungen und visuellen Marketing-Strategien profitieren “, so Stefanie Corinth, Senior Vice President Marketing and Buisness Development bei NEC Display Solutions Europa. „ Neben Innovationen in der LED-Technologie hat vor allem Laserprojektion die Welt der Installationsprojektoren auf den Kopf gestellt. Vielseitig, kostengünstig und filterfrei – mit Laserprojektoren lassen sich großformatige und interaktive Projektionen an Orten realisieren, die bisher aufgrund von Umgebungsbedingungen und Betriebszeiten nicht für Projektionen geeignet waren .“

Besucher sind eingeladen, an insgesamt 35 Live-Interviews mit Vertretern unterschiedlicher Branchen in der Chat-Show am Stand von NEC Display Solutions in Halle 5 R24 teilzunehmen. Es wird Live-Q&As mit Führenden aus der Industrie sowie aufschlussreiche Diskussionen geben.

Weitere Informationen zu den geführten Touren mit NEC Experten auf der ISE finden Sie auf dem Stand in Halle 5 R24 und unter: https://www.nec-display-solutions.com/ise2017

Für aktuelle Neuigkeiten und Nachrichten zu NEC Display Solutions  @NEC_DACH und unter #ISE2017

Weitere Informationen:

NEC Display Solutions Europe GmbH
Landshuter Allee 12-14
NEC Display Solutions Europe GmbH
80637 München
Tel.: +49 (0)89 99 699-0
Fax: +49 (0)89 99 699-500
E-mail: infomail@nec-displays.com

Felicitas Tietze
Account Manager
LEWIS
Tel: +49 (0)89 17 30 19 70
E-mail: NEC-DACH@teamlewis.com

NEC Display Solutions Europe GmbH

Das Europa-Headquarter der NEC Display Solutions Europe GmbH mit Sitz in München, Deutschland, ist verantwortlich für alle Geschäftsaktivitäten in der EMEA-Region. NEC Display Solutions profitiert vom technologischen Know-how und den Technologien der NEC Corporation, ist mit eigener Forschung und Entwicklung einer der Weltmarktführer für Displayprodukte und -lösungen. Das umfassende Display-Produktportfolio reicht dabei von der Einsteiger- bis hin zur Profiklasse mit speziellen Desktop-LCDs und großformatigen Public Displays für Digital und Retail Signage. Das Geschäftsfeld Projektoren bietet Produkte für alle Anwendungsbereiche von portabel über Business-Projektoren bis hin zu Produkten für den 24-Stunden-Dauerbetrieb (Point-of-Sales-Anwendungen) sowie digitale Kinoprojektoren. President und CEO des Europa-Headquarters ist Bernd Eberhardt.

Weitere Informationen finden Sie online unter: www.nec-display-solutions.com

Folgen Sie uns auf unseren Social Media Kanälen: Facebook , YouTube , Twitter und LinkedIn

NEC Corporation

NEC Corporation ist ein weltweit führender Integrator von IT- und Netzwerktechnologien. Die komplexen und wechselnden Anforderungen der Kunden erfüllt NEC mit ihren hoch entwickelten Technologien und einer einzigartigen Kombination aus Produkten und Lösungen. Dabei profitiert NEC von ihrer langjährigen Erfahrung und dem synergetischen Einsatz globaler Unternehmensressourcen. NEC verfügt über die Kompetenz aus mehr als 100 Jahren Erfahrung in technologischer Innovation zur Unterstützung von Menschen, Unternehmen und der Gesellschaft.

Weitere Informationen finden Sie online unter: http://www.nec.com

Auf Grundlage des Mid-term Management Plan 2015 treibt die NEC Group „ Solutions for Society " voran, die Schutz, Sicherheit, Effizienz und Gleichberechtigung der Gesellschaft fördern. Mit der Unternehmensbotschaft „ Orchestrating a brighter world " zielt NEC darauf ab, einen Beitrag zur Lösung einer Vielzahl anspruchsvoller Probleme zu leisten und neue gesellschaftliche Werte für die sich verändernde Welt von morgen zu schaffen. Weitere Informationen sind unter folgendem Link abrufbar: http://www.nec.com/en/global/about/solutionsforsociety/message.html .

NEC ist ein eingetragenes Warenzeichen der NEC Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Andere hier erwähnte Produkt- oder Dienstleistungsmarken sind Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer. ©2017 NEC Corporation.