NC2402ML

Laserprojektor

Typ DLP
Unterstützte Leinwandgröße bis zu 22 m (72 ft)
Auflösung 2048 x 1080
Lichtquelle RB-Laser
Artikelnummer 60004879
RB Laser

Preis auf infomail _at_ nec-displays _dot_ com

Beschreibung

Modulare Kinoprojektoren – ein neuer Standard bei der flexiblen Filmvorführung

Der weltweit erste Kinoprojektor, der ein modular aufgebautes Laserlichtsystem mit Projektor als Komplettpaket bietet. Dank des Modulkonzepts können Sie je nach benötigter Helligkeitsleistung die jeweils passenden Lichtmodule anschließen. Ihre Investition ist sicher, wenn Sie von einem 2D- zu einem 3D-Projektor wechseln oder ihr System an eine breitere Leinwand anpassen.

Der NC2402ML nutzt RB-Lasertechnologie, die im Vergleich zur RGB-Technologie praktisch lichtfleckenfreie Bilder liefert und ähnliche Vorteile zu niedrigeren Kosten bietet. Schöpfen Sie das Potenzial Ihres Standorts voll aus. Steigern Sie Ihre Besucherzahlen und Ihren Umsatz, indem Sie mehr als nur Kinovorstellungen anbieten. Das modulare Lichtkonzept eröffnet die Chance, auch andere Inhalte zu zeigen, beispielsweise bei Unternehmenspräsentationen oder Gaming-Veranstaltungen.

Sie dürfen sich auf einen leistungsstarken, modular aufgebauten Projektor freuen, der sich durch überzeugende Vorteile bei Betrieb, Effizienz und Bildqualität auszeichnet. Ideal für mittelgroße Veranstaltungsorte und für Kinoleinwände im Premium-Format von bis zu 22 m.

Vorteile

  • Modulare Lichtquelle – mit austauschbaren Lichtmodulen 24,500lm, 20,000lm and 18,000lm für unterschiedliche Helligkeitsanforderungen erzielen Sie eine perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Lichtleistung.
  • Optimieren Sie Ihre Gesamtbetriebskosten – Nutzen Sie neue Finanzierungsmodelle, leasen Sie Ihre optische Einheit und zahlen Sie nur für das tatsächlich verwendete Licht.
  • Planen Sie Ihre Investition – Sparen Sie sich die Kosten für neue Objektive, indem Sie das Objektivsystem der NEC NC2000-Serie weiterverwenden.
  • Sie genießen die Vorteile eines praktisch wartungsfreien Betriebs – Dank der innovativen Laser-Lightengine fallen keine Kosten für den Lampenwechsel und keine Wartungsarbeiten an. Es müssen auch keine Ersatzlampen vorgehalten werden.
  • Niedrigere Gesamtbetriebskosten – eine hohe Ausfallsicherheit, wartungsfreier Betrieb, der niedrige Stromverbrauch und eine Laserlichtquelle mit bis zu 50000 Stunden Lebensdauer sorgen für deutlich geringere Gesamtbetriebskosten.
  • Gekapselte optische Einheit – zum Schutz vor eindringendem Staub und Rauch; gewährleistet eine gleichbleibend gute Leistung und es ist keine spezielle Wartung erforderlich.
  • Zahlreiche integrierte Funktionen – mit internem 2-TB-Kinoserver, 2 × 3G-SDI-Schnittstellen, einer HDMI-Schnittstelle für alternative Inhalte, erweiterten Netzwerkfunktionen und integrierten universellen Ein- und Ausgabefunktionen (GPIO) mit NAS-Unterstützung.

Zuletzt angesehene Produkte

Vergleich (0/3)
Vergleichsliste Digital Cinema Projektoren