NC3200S

Digitaler Kinoprojektor

Typ DLP
Unterstützte Leinwandgröße bis zu 32 m (104 ft)
Auflösung 2048 x 1080
Lichtquelle Xenon Lampe, max. 7 kw
Artikelnummer 60002816

Preis auf infomail _at_ nec-displays _dot_ com

OPTISCH
Projektionsmethode DMD-Reflektionsverfahren mit 3 Chips
Größe [m] 12 bis 32
Leuchtstärke 33000 Lumen bei Einsatz einer 7 KW-Xenon-Lampe mit hohem Wirkungsgrad
Kontrastumfang 2200 : 1 oder höher (voll ein / aus)
Lichtquelle optionale Xenon-Lampen mit hohem Wirkungsgrad (7KW)
Objektiv Zoom / Fokus: Motorisiert; Motorisiert
Lens Shift: Waagrecht/Senkrecht Motorisiert
Sonstige: Dowser (Lichtverschluss); Im Objektivspeicher werden die Objektiveinstellungen (Verschiebung/Zoom/Fokus) gespeichert.; Shiftbereich abhängig vom Objektiv
Optionale Optiken: 1,25 bis 1,45:1 Zoom; 1,44 bis 2,05:1 Zoom; 1,6 bis 2,4:1 Zoom; 1,8 bis 3:1 Zoom; 2,15 bis 3,6:1 Zoom; 3 bis 4,3:1 Zoom; 4,3 bis 6:1 Zoom
DMD-Spezifikation 2048 x 1080
Chip: 1,25-Zoll DLP
Neigungswinkel [°]: 12
Kühlmethode Flüssigkeit: Interne Kühlung, Luftkühlung mit elektrostatischem Staubschutzfilter
Wärmeableitung gesamt [BTU]: 35500
Projektor-Entlüftung [m³/min]: 16
externe Abluft notwendig: ja
KONNEKTIVITÄT
Externe Steuerung 1 x D-Sub 37 Pin (GPIO); 1 x Anschluss für die Fernbedienung; 1 x D-Sub 15-Pin (3D); 1 x D-Sub 9 Pin (RS-232); 1 x D-Sub 9-Pin; 1 x RJ45; 1 x USB-Anschluss (Typ A)
Eingangsinterface 2 x DVI-D; 4 x HDSDI (BNC)
ELEKTRISCH
Stromversorgung Netzteil für den Projektor: 100 bis 240 V Wechselspannung, 50/60 Hz, einphasig
Lampen-Netzteil [KVA]: 200 bis 230 V / 380 bis 415 V Wechselspannung, 50/60 Hz, 3 Phasen
Stromverbrauch [W] 9955 max.
Projektorleistung: 455
Lampenleistung: 9,500
UMGEBUNGSBEDINGUNGEN
Umgebungstemperatur (im Betrieb) [°C] 5 bis 35
Luftfeuchtigkeit (im Betrieb) [%] 10 bis 85 - keine Kondensbildung
Lagertemperatur [°C] -10 bis 50
MECHANISCH
Außenabmessungen (B x H x T) [mm] Projektor 1: 700 x 503 x 1,124
Lampennetzteil: 594 x 452 x 397
Gewicht [kg] 99 (ohne Objektiv); Lampennetzteil : Ca. 52
Betriebsgeräusch [dB (A)] < 66
Europäische Vorschriften EN55022 1998, Klasse A; EN55024 1998; EN61000-3-11; EN61000-3-12
ZUSÄTZLICHE FUNKTIONEN
Besondere Eigenschaften Neueste digitale Technolgie für gezielte Kostenreduktion, überwältigende und variantenreiche Inhalte, zusätzliche Sicherheit und für eine Bildqualität, die ihresgleichen sucht.
OPTIONALES ZUBEHÖR
Optionales Zubehör Eingebauter alternativer Content Prozessor; Luftfilter; Optionale Eingangsboards für den alternativen Content Prozessor; Weitwinkelkonverter und motorisierter Objektivrevolver
GEWÄHRLEISTUNG
Garantie 2 Jahre, Ersatzteilgarantie
UMWELTFREUNDLICHE EIGENSCHAFTEN
Materialeinsparungen keine Müll- und Entsorgungsprobleme wie mit herkömmlichen 35mm-Medien
1 Ohne Objektiv und Streulichtblende
Vergleich (0/3)
Vergleichsliste Digital Cinema Projektoren