Hiperwall

Lösung zum Management von Videowandinhalten und externen Videoquellen, mit Animationsfunktionen zur einfachen Verwaltung und Bereitstellung digitaler Inhalte für hochauflösende Videowandlösungen.



Hiperwall 3.0 bringt dem Softwarepaket, das eine unbegrenzte Anzahl von Bildschirmen und Videowänden mit Inhalten versorgt, wesentliche Vorteile. So bietet es mehr Flexibilität, Kreativität und Schnelligkeit, da die Inhalte kein langwieriges Renderingverfahren mehr durchlaufen müssen. Stattdessen können die Anwender mit Hiperwall 3.0 Inhalte direkt vor der Übertragung an den Bildschirm animieren. Indem auf ein Vorabrendern der Inhalte verzichtet wird, entfallen die mit der Bearbeitung verbundenen Kosten und gleichzeitig können spontane Änderungen schneller umgesetzt werden. Optische Elemente lassen sich jederzeit austauschen oder erneut verwenden.

Verstärkt wird diese Leistungserhöhung durch die neu hinzugefügte Unterstützung für die aktuelle und 3. Generation OPS-konformer Einschubcomputer mit Intel® Core TM i7.

Mit Hiperwall 3.0 haben die Anwender mehr Kontrolle über die Inhalte und können genau steuern, wann jedes Element ein- und ausgeblendet wird. So wird es noch einfacher, Position, Größe und Drehung aller Inhalte zu verändern und die Dauer aller Übergänge festzulegen. Zu den neuen optischen Effekten zählen Schattierung, Transparenz, Mosaik sowie die Schwarz-Weiß-Darstellung.

Hauptanwendungsbereiche:
Dank seines Animationseditors eignet sich Hiperwall 3.0 perfekt für Anwendungen in Leitständen/Einsatzzentralen, Digital Signage, Bildungseinrichtungen und im Unterhaltungsbereich.

Hiperwall besteht aus bis zu vier Hauptkomponenten, von denen zwei immer vorhanden sein müssen. Jeder Bildschirm benötigt einen PC und alle Komponenten sind über einen Gigabit-Switch miteinander verbunden.

Zwingend erforderlich:

  • Kontrolllizenz - Dient zur Verwaltung der gesamten Hiperwall-Installation
  • Bildschirmlizenz - Gilt für einen Bildschirm und den zugehörigen Computer

Optional:

  • Senderlizenz - Zur Wiedergabe des Bildschirminhalts eines Computers auf der Videowand
  • Streamer-Lizenz - Dient zur Übertragung von Videoinhalten auf die Videowand
  • Zweitsteuerungslizenz - Bietet umfassende Steuermöglichkeiten für den Bildschirm
  • Lizenz für ein zusätzliches Anwendungsfenster - Unterstützt mehrere Anwendungsfenster pro Sender-PC
  • Lizenz für einen zusätzlichen Stream - Fügt einen dritten Datenstrom hinzu



Awards und Testberichte

Award Logo
2015  rAVe Best of ISE 2015 Awards - Best New Video Wall

Zuletzt angesehene Produkte

Diese Website verwendet Cookies. Durch Ihre weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Information