VIDEOWAND-INSTALLATIONEN IN DOUGLAS FLAGSHIP STORES

Der Eyecatcher im Eingangsbereich der Douglas Filiale in München ist eine 2,1 Meter breite und 6,12 Meter hohe Videowand, die sofort die Aufmerksamkeit der Kunden auf sich zieht.

Sie besteht aus 24 NEC MultiSync® X461UNV Displays (46 Zoll Bildschirmdiagonale) mit einer Gesamtauflösung von 5760 x 2160 Pixeln. Die komplette Bildfläche kann im Vollformat genutzt oder in vier oder fünf Splitscreens unterteilt werden, die unterschiedlichen aber auch den gleichen Inhalt anzeigen können. Die extrem hochauflösende Darstellung erfordert eigens für die Videowand konzipierten und produzierten Content.

Die Installation der Wand wurde von der mms mainstream media solutions GmbH in Zusammenarbeit mit der InoNet Computer GmbH, durchgeführt, die für die Douglas Parfümerie GmbH unter Verwendung der Digital Signage Software IMS - Intelligent Media System ein komplettes Digital Signage Netzwerk implementiert hat. Der Videowall-Controller stammt aus der Magnius-1-Familie der InoNet Computer GmbH.

Douglas plant in all seinen Flagship Stores die Installation weiterer Videowände.

DouglasMain

Diese Website verwendet Cookies. Durch Ihre weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Information