Steuerung und Überwachung

naviset

NaViSet Administrator 2.0

Netzwerkbasierte Steuerungs- und Verwaltungssoftware

Der NEC-Vorteil:

  • Komplettlösung zur Fernwartung von Desktopmonitoren, Large Format Displays und Projektoren sowie von Windows-Computern
  • Verringerung von Verwaltungsaufwand und -kosten
  • Drastische Erleichterung beim Einsatz einer größeren Anzahl von Bildschirmen
  • Ermöglicht ausführliche Analyse der verwendeten Geräte
  • Unterstützt umweltfreundliche IT durch proaktive Wartung
Mehr erfahren

Virtuelle Fernbedienung

Fernbedienungen werden häufiger einmal verlegt, ganz besonders in Schulen. Mithilfe der Funktion „virtuelle Fernbedienung“ lässt sich der Projektor auch dann noch bedienen, wenn er ohne zusätzliche Kabel an der Decke montiert ist. Dank „virtueller Fernbedienung“ lassen sich die verschiedenen Projektoreinstellungen nicht nur über die eigentliche Fernbedienung, sondern auch über den per VGA-Kabel angeschlossenen Computer verändern. Dazu zählen beispielsweise Bild und Ton oder das Ein- und Ausschalten des Projektors. Es werden keine zusätzlichen Kabel für die RS-232- oder USB-Anschlüsse benötigt. Die erforderliche Software zur Steuerung des Projektors über das Netzwerk oder mithilfe der virtuellen Fernbedienung kann kostenlos bei NEC Display Solutions heruntergeladen werden.

virtualRemote

Diese Website verwendet Cookies. Durch Ihre weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Information