Technische Konstruktion mit CAD/CAM

Dieser wichtige Bereich, in dem hochauflösende Bildwiedergabegeräte jeder Art und Größe Einsatz finden, bietet NEC eine wunderbare Gelegenheit ihre Vielseitigkeit unter Beweis zu stellen. Desktopmonitore werden in dieser Branche schon seit Jahren verwendet und die aus einzelnen Designern, Technikern und Spezialisten bestehenden Teams werden jede Gelegenheit nutzen, ihre jeweiligen Projekte auf einem UHD-Desktopmonitor zu bearbeiten. Diese Profis schätzen den Produktivitätszuwachs, der sich dank besserer, detailreicherer Ansichten sowie weniger Zoombewegungen und Schwenks ergibt. Des Weiteren stellen Large Format Displays eine äußerst kostengünstige Alternative zum Ausdruck von Entwürfen auf teuren Großformatdruckern dar. Auch in der Automobilbranche sparen die hochaufgelösten, realistischen und lebensgroßen 3D-Animationen eines UHD-Projektors viel Zeit und Geld, die sonst in die teure, manuelle Anfertigung von Ton- oder Gipsmodellen fließen müssten.

Large Format Displays   Desktopmonitore   Projektoren

  • Großzügige Arbeitsfläche mit großem Sichtbereich und maßstabsgerechter Anzeige
  • Detailgenaue Darstellung, keine sichtbaren Pixel
Image-TechnicalDesign
  • Große Mengen an Bilddaten
  • Detailgenaue Darstellung, "pixelfrei"
  • Mehrere Fenster, z. B. 4 × Full-HD
  • Für den Dauereinsatz 24/7 geeignet
Image-ControlRoom

Leitstand

Großes Interesse besteht seitens Leitständen und Einsatzzentralen, in denen komplexe Prozesse und Situationen zuverlässig dargestellt und rasch vom Personal erfasst werden müssen. Die 4K-UHD-Monitore von NEC eignen sich perfekt zur Darstellung hochauflösender Inhalte, sind für den Dauereinsatz 24/7 zugelassen, können bis zu 20.000 Stunden wartungsfrei betrieben werden und liefern farbtreue, "pixelfreie" Bilder. Diese werden als zuverlässige Grundlage für das Verständnis komplexer Vorgänge, zur Erkennung von Anomalien oder zur Entwicklung von Szenarien und zum Fällen wichtiger Entscheidungen herangezogen. Eine typische Einsatzzentrale hat verschiedenste Anforderungen an die Bildwiedergabe, z. B. die Anzeige von vier FHD-Signalen auf einem Bildschirm. Das einzigartige Sortiment von NEC erfüllt alle Bedürfnisse, von einzelnen Desktopmonitoren bis hin zu 4K-UHD-Bildschirmen bzw. Projektionslösungen für dieselben Inhalte im Großformat.

Large Format Displays Desktopmonitore Projektoren

Simulation

Bei einer Simulation gilt: je realitätsnäher desto besser. "Pixelfreie" Bilder aus zahlreichen verschiedenen Blickwinkeln vermitteln den Eindruck, in der realen Welt zu arbeiten, und bieten ein großes Maß an Freiheit. In immersiven Systemen erleben die Teilnehmer ihre Umgebung intensiver und vergessen darüber technische Hemmnisse und die künstlichen Schnittstellen zur digitalen Welt. Zudem verfügen die neuesten Projektionslösungen von NEC eine intelligente Steuerung der Stromzuführ für die Lichtquelle. Dadurch eignen sich die Projektoren sowohl für Tages- als auch Nachtsimulationen.

Large Format Displays   Desktopmonitore   Projektoren

  • Nachtsimulationen erfordern einen äußerst starken Kontrast
Image-Simulation
  • Großzügige Arbeitsfläche mit großem Sichtbereich
  • Detailgenaue Darstellung von UHD oder Full-HD
Image-VideoConferencing

Videokonferenzen

Lebensechte Bilder sorgen für Videokonferenzen in angenehmer Atmosphäre. Bei vielen Videokonferenzen stören verpixelte Bilder und Hintergrundrauschen. Die Teilnehmer können sich dann nicht auf das eigentliche Thema konzentrieren, sondern werden stattdessen von den technischen Schwächen der Bildübertragung abgelenkt. Die neuen 4K-UHD-Videokonferenzdisplays von NEC ermöglichen eine ungehinderte Verständigung mit dem Gesprächspartner und eine produktive, konstruktive Kommunikation zum beiderseitigen wirtschaftlichen Nutzen. Auf einem mindestens 70” (177,8 cm) großen Bildschirm wird dank der Bildverarbeitung selbst ein FHD-Bild bei UHD-Auflösung glatter und realistischer dargestellt.

Large Format Displays   Desktopmonitore   Projektoren

Digitalkino

Im Unterhaltungsbereich können dank der neuen 4K-Digitalkinotechnik nun auch die Zuschauer in den ersten Reihen, die dicht vor der Leinwand sitzen, lebensechte Bilder ohne störende oder sichtbare Pixel genießen. Jeder Kinobesitzer weiß, dass Kunden über einen Platz in den vorderen Reihen nicht unbedingt begeistert sind. Mit der neuesten 4K-SSL-Digitalkinotechnik von NEC können Kinobesitzer zuversichtlich sein, dass auf allen Plätzen ihres Kinosaals rundum zufriedene Kunden sitzen! Darüber hinaus eignen sich die leistungsstarken 4K-SSL-Projektoren gut für Premiumkinos mit Großleinwand, d. h. mit einer Leinwandgröße von mindestens 20 m.

Projektoren

  • 4-K-Lösungen für Großleinwände
  • Herausragende Bild- und Farbqualität
  • Virtuelle Welten erleben
Image-DigitalCinema
  • Große Mengen an Bilddaten
  • Detailgenaue Darstellung, keine Bewegungsunschärfe
  • Präzise Farbwiedergabe
  • Definierter und genauer Farbraum
Image-PostProduction

Postproduktion

Nachbearbeitungs- oder Proofingprozesse in Kreativbranchen erfordern erstklassige Technik für eine hervorragende Bildwiedergabe. Diese Anforderungen erfüllen nur die äußerst präzise farbkalibrierten 4K-UHD-Desktopmonitore mit IPS-Panel.
Neben einer entsprechend "pixelfreien" Darstellung von 4K-UHD-Bildern, einer modernen, umweltfreundlichen LED-Hintergrundbeleuchtung, der präzisen Simulation verschiedener Farbräume und Kinotechnikausstattungen mithilfe von 3D-LUT bieten die 4K-UHD-Desktopmonitore von NEC auch die Möglichkeit zur Hardwarekalibrierung per 14-Bit-LUT für eine absolut nahtlose und äußerst lebensechte Farbwiedergabe.

Desktopmonitore

Verleih und Veranstaltungen

Bei zahlreichen spektakulären Veranstaltungen, Ausstellungen, Live-Events und Fernsehproduktionen werden großformatige Bildschirme oder Projektoren und Leinwände eingesetzt, um wichtige Informationen zu vermitteln oder mit farbigen Bildern, Logos und Grafiken eine bestimmte Atmosphäre und Stimmung zu schaffen. Diese spannenden optischen Effekte werden gern gefilmt oder fotografiert. Wird die Kamera dabei jedoch zu nah am Bildschirm platziert, dann leidet aufgrund dessen geringer Auflösung die Aufnahmequalität. Dank der geringeren Größe ihrer einzelnen Pixel sind 4K-UHD-Bildschirme und -Projektoren weniger empfindlich gegenüber unangenehmen Interferenzeffekten. Die meisten Large Format Displays und Projektoren mit 4K-UHD-Auflösung verfügen über eine größere Bildfläche und deshalb ist auch der ideale Betrachtungsabstand größer. Auf diese Weise können die Bilder sowohl aus größerer Entfernung als auch aus nächster Nähe betrachtet werden. Diese willkommenen Verbesserungen werden auf jeden Fall dazu beitragen, dass sich 4K-UHD-Bildschirme als Leihgeräte für Veranstaltungen stärker durchsetzen.

Large Format Displays   Desktopmonitore   Projektoren

  • Beste Bildqualität (High Res)
  • Einfache Signalführung (Bild-im-Bild) und Einrichtung
  • Gleichbleibende Helligkeit und Farbwiedergabe
Image-RentalAndStaging
  • Detailreiche Darstellung
  • Mehrere Fenster, z. B. 4 × 2 Megapixel
  • DICOM-Voreinstellung
Image-Healthcare

Gesundheitswesen

Optimierte Scan- und Erkennungstechnologien sind Voraussetzung für eine bessere Patientenversorgung. Medizinische Aufnahmen aus Systemen wie CT, MRT und Röntgengeräten haben immer höhere Auflösungen und deshalb fordern Gesundheitseinrichtungen hochauflösende Bildschirme, um mit diesen Aufnahmen arbeiten zu können. Inzwischen stehen Gesundheitseinrichtungen 4K- und UHD-Geräte zur Verfügung, die sich zum neuen Standard auf dem Markt entwickeln. „4K und UHD“ entspricht dem im Gesundheitswesen häufiger verwendeten Begriff „8 MP“.  Auf einem Bildschirm mit einer Auflösung von 8 Megapixeln lassen sich mehrere medizinische Aufnahmen gleichzeitig anzeigen oder Bilddetails betrachten ohne zu Zoomen, und das steigert die Produktivität.  NEC verfügt über ein großes Angebot an 4K- und UHD-Desktopmonitoren und Large Format Displays zwischen 24” (61 cm) und 98" (249 cm) sowie Projektoren, die sich zum Einsatz in verschiedenen Bereichen des Gesundheitswesens eignen. Dazu zählen beispielsweise die klinische Betrachtung, der Einsatz in medizinischen Tagungsräumen, in der Verwaltung sowie in Leitsystemen und Digital-Signage-Anwendungen von Kliniken. Die Geräte von NEC eignen sich besonders gut für Gesundheitseinrichtungen, da sie eine DICOM-Voreinstellung besitzen und gemäß der Norm DICOM Teil 14 kalibriert werden können. Die Lösung von NEC für radiologische Besprechungsräume ist ein System zur Betrachtung medizinischer Aufnahmen von Patienten durch Gruppen. Verschiedene medizinische Fachkräfte mit besonderen Qualifikationen und Spezialkenntnissen können die Patientendaten gemeinsam besprechen und Behandlungspläne erörtern. Dabei profitieren sie von der hohen Qualität der Aufnahmen, die mit einer Auflösung von 8 Megapixeln erstklassige Bildqualität ohne Datenverlust oder Verzicht auf optische Details bieten.

Large Format Displays   Desktopmonitore   Projektoren