NEC Display Solutions Europe - Stereoscopic 3D Website  -  www.3d-nec.com

NC2002ML


Typ DLP
Unterstützte Leinwandgröße bis zu 20 m (65 ft)
Auflösung 2048 x 1080
Lichtquelle RB-Laser
Artikelnummer 40001313

Preis auf infomail _at_ nec-displays _dot_ com

NC2002ML
NC2002ML
NC2002ML
NC2002ML
Drucken

OPTISCH

Projektionsmethode 3-Chip - Cinema® Technologie
Größe [m] bis zu 20 in DCI-Farbe (Gain Faktor 1,8)
Leuchtstärke Bis zu 20000 Lumen
Kontrastumfang 2000:1
Lichtquelle Laserlichtquelle, erwartete Lebensdauer 50000 h 1
Objektiv Zoom / Fokus / Shift: Motorisiert
Sonstige: Shiftbereich abhängig vom Objektiv
Optionale Optiken: NC-60LS12Z:1.2-1.81:1; NC-60LS14Z:1.4-2.05:1; NC-60LS16Z:1.59-2.53:1; NC-60LS19Z:1.9-3.25:1; NC-60LS24Z:2.4-3.9:1; NC-60LS39Z:3.9-6.52:1
DMD-Spezifikation 2048 x 1080
Chip: 0,98“-S2K, DLP Cinema® Technology
Kühlmethode Umluft-Kühlsystem
Flüssigkeit: Innenkühlung, kein Kühler erforderlich

PROJEKTORANSCHLÜSSE

Externe Steuerung 1 x 9-polig. D-Sub (RS-232); 1 x RJ45 100Base-T; 1 x USB-Anschluss (Typ A); 1 × GPIO (3D) (D-Sub 15-polige Buchse); 1 × GPIO (D-Sub 37-polige Buchse)

ELEKTRISCH

Stromversorgung Internes Netzteil
Netzteil für den Projektor: 200 bis 240 V Wechselspannung, 50/60 Hz, einphasig
Nenneingangsstrom Projektorleistung: 18,1 A @ 200 V-240 V
Stromverbrauch [W] 2977 max.
Wärmeableitung (BTU) 10158

UMGEBUNGSBEDINGUNGEN

Umgebungstemperatur (im Betrieb) [°C] 10 bis 35
Luftfeuchtigkeit (im Betrieb) [%] 10 bis 85 - keine Kondensbildung
Lagertemperatur [°C] -10 bis 50
Lagerfeuchtigkeit [%] 10 bis 85 - non-condensing

REGULATIONS

Europa CE; DCI 1.2; EN55024; EN55032 Class A (Marking TUV,CE); EN60950-1; EN61000-3-11; EN61000-3-12; EN61000-3-2; EN61000-3-3
Russland/Weißrussland/Kasachstan EAC; EN55024 1998; EN55032 1998, Class A; EN61000-3-2; EN61000-3-3; IEC60950-1

MECHANISCH

Außenabmessungen (B x H x T) [mm] 697 x 509.5 x 1,337
Gewicht [kg] 150 (ohne Objektiv)
Betriebsgeräusch [dB (A)] < 50

ZUSÄTZLICHE FUNKTIONEN

Besondere Eigenschaften Eingebauter IMS (NP-90MS02-4K or IMS3000, optional); Geringe Gesamtbetriebskosten; Geringere Kosten; Kompakte Bauweise; Laserlichtsystem; Metallfilter; Neueste Digitaltechnik; RB-Laserlichtquelle; Zum Schutz vor Staub gekapselte optische Einheit

SCHNITTSTELLEN: DOLBY IMS3000 (OPTIONAL)

Externe Steuerung 2 × RJ45 (4 Mehrzweckeingänge und 6 Mehrzweckausgänge); 3 x RJ45 Gigabit Ethernet
Eingangsinterface 1 × USB-Anschluss Typ 2.0; 2 × 3GSDI bidirektional (Eingang und Ausgang); 2 × USB-Anschluss Typ 3.0; eSATA; HDMI
Ausgangsinterface 2 × RJ45 (AES3/EBU Digitales Audioformat mit 16 Kanälen)
Zusätzliche Funktionen HFR-3D-Unterstützung (48 Hz/Auge, 60 Hz/Auge); Integriertes SMS; Interner Speicher: 2 TB (DCP, RAID5); NAS-Unterstützung

GEWÄHRLEISTUNG

Garantie 2 Jahre, Ersatzteilgarantie
Lichtquelle 2 Jahre oder 7500h (was zuerst eintritt)

UMWELTFREUNDLICHE EIGENSCHAFTEN

Materialeinsparungen Die Lasertechnologie verringert den Stromverbrauch und den Bedarf an Ersatzteilen

1 50 % der anfänglichen Helligkeit am Ende der angegebenen Nutzungsdauer des Lasers bei einer Umgebungstemperatur von 25 Grad, unter normalen Betriebsbedingungen, nicht von der Standardgarantie abgedeckt